Der Verein Biennale Co.

Der Verein Biennale Co. entstand aus der ehemaligen Kommunikationsgruppe, die bereits bei der Biennale 2015 mitgewirkt hat. Die Gruppe kümmert sich im Auftrag der Stadt um das Marketing und die digitale Kommunikation der Biennale: Zu ihren Aufgaben gehört die Betreuung der Biennale-Website mit dem zugehörigen Blog und der Social-Media-Kanäle, ein Teil der Pressearbeit und die „Biennale-Food“-Kampagne.

Die vielfältige Arbeit der Biennale Co. wird schnell zu einer klassischen „Win-Win-Situation“: Marketing und Öffentlichkeitsarbeit für die Biennale erhalten gerade in den sozialen Medien, aber auch im öffentlichen Raum, junge und kreative Impulse; auf der anderen Seite können Jugendliche und junge Erwachsene erste Erfahrungen mit der Organisation und Vermarktung von Kulturprojekten sammeln und viel lernen.