Museen

Die städtischen Museen beteiligen sich immer gerne an der Biennale. Das Hauptprojekt ist diesmal die große Ausstellung der Steifftiersammlung des jüngst verstorbenen Professor Jürgen Hubbert. Erinnerung ist das was bleibt zeigt die schönsten Objekte dieser einmaligen Sammlung. Man erfährt aber auch, ob Stroh zu Gold gesponnen werden kann oder wie Prinzen und Prinzessinnen in Wirklichkeit leben.

Termine

22.05202100:00 Uhr
29.06202117:00 Uhr

Dornröschen

Filmnachmittag im Webereimuseum

Mehr Informationen
30.06202119:00 Uhr
08.07202115:30 Uhr

Wer spinnt denn hier?

Veranstaltung im Webereimuseum

Mehr Informationen
11.07202115:00 Uhr

Von Stroh zu Gold

Workshop für Kinder im Webereimuseum

Mehr Informationen
11.07202116:00 Uhr

Von Stroh zu Gold

Workshop für Kinder im Webereimuseum

Mehr Informationen
13.07202120:00 Uhr